Der Fehlerteufel hat zugeschlagen! Hier die RICHTIGEN DATEN  der Workshops:

 

"Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?"

Dienstag, 13. Oktober und 17. November 17.00 - 18.30h

 

"Offenreden. Für eine erfüllte Sexualität"

Dienstag, 10. November 17.00-18.30h 

 

Kosten 15€ für Geringverdienende

           20€ für Normalverdienende

 

Anmeldung bitte per Email: jana.felixruckert@gmx.de

 

Der Termin für den Workshop "Was ist Spanking und wie geht das?" steht noch nicht fest, Interessensbekundungen gern mir zusenden.

Workshopraum Holzmarktstr. 25


Newsletter vom 3. Oktober 2020

Schön, dass Du hier bist :-)

 
... und Danke für Dein Interesse!
Nach einer langen Pause gibt es einige neue Termine 2020:

9. - 11. Oktober 15.00 - 2100h
Eröffnung des IKSK Berlin in der Holzmarktstr. 25, die Veranstaltungen dort sind kostenlos. Du kannst mich Freitag 15h im Empfangskomitee treffen und Sonntag 15.00 -17.00h als (S)Expertin befragen.

Dienstag, 13. Oktober und 17. November 17.00 - 18.30h
 im IKSK neuer Workshop "Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?"

Dienstag, 10. November 17.00 - 18.30h 
im IKSK neuer Workshop
"Offenreden. Für eine erfüllte Sexualität"

21. und 22. November
findet wieder der Trauma Workshop mit Dietmar Lucas "Sichere Räume halten" statt.
 

Und sonst?

 

Mini- xplore Berlin


Letzte Woche war ich in der Spitzmühle bei der Mini-Xplore, eine ganz wundervolle Veranstaltung trotz der diesjährigen Einschränkungen. Ich habe einen neuen Workshop entwickelt, der sehr gut angenommen wurde und mit den aktuellen Hygienevorschriften kompatibel war.
"Offenreden. Für eine erfüllte Sexualität".
Warum damit warten, die geheimen Wünsche auszusprechen? Ich habe mich über die Begeisterung der Teilnehmenden gefreut, die "ausgepackt" haben. Diesen Workshop will ich am 10. November 17.00-18.30h im neuen IKSK "Institut für Körperforschung und sexuelle Kultur" anbieten.
 
Children's Book Collection

Neue Workshops im IKSK

"Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?" 
13. Oktober und 17. November 16.00 - 17.30h
Eine Einführung für Neugierige und Anfangende in einem oft verkannten und verurteilten Bereich, der das Leben und die Sexualität sehr bereichern kann. Es gibt Studien, nach denen BDSM Praktizierende zufriedener mit ihrem Leben sind. Und wir fangen ganz harmlos an, ich verspreche es.  :-)
Theorie und kleine Übungen

Ich ergänze das Programm des IKSK durch ein weiteres Grundlagenangebot:

"Was ist Spanking und wie geht das?"
- Ganz langsam und vorsichtig -
10. November 16.00 - 17.30h
Theorie und praktische Übungen
 
 

Sichere Räume halten 

Der Psychotherapeut Dietmar Lucas bietet wieder seinen bewährten Workshop zur
Trauma-Vor-/Für- und Nachsorge für Workshopleitende an und ich unterstütze ihn dabei. Die Themen sind:
  • Trauma-Früherkennung
  • Einhalten gesunder Wachstumsgrenzen
  • Trauma-Erste-Hilfe
  • Werkzeuge um Erfahrungsräume sicherer zu gestalten
  • Installieren einer guten Nachsorge
  • Austausch und Besprechung von Fallbeispielen aus der eigenen Praxis

Kosten: Frühbucher bis 21.10.2020 - 200€ danach Normalpreis - 270€
max. 12 Teilnehmende
Ort: Zur Börse 2 (Eingang über Thaerstr.) 10247 Berlin

Bitte melde Dich bei mir an: info@coachlea.de