Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?

13. Oktober und 17. November 17.00 - 18.30h
Eine Einführung für Neugierige und Anfangende in einem oft verkannten und verurteilten Bereich, der das Leben und die Sexualität sehr bereichern kann. Es gibt Studien, nach denen BDSM Praktizierende zufriedener mit ihrem Leben sind. Und wir fangen ganz harmlos an, ich verspreche es.  :-)
Theorie und kleine Übungen

 

Diesen Workshop biete ich im neuen IKSK "Institut für Körperforschung und sexuelle Kultur" an.

 

Kosten 15€ für Geringverdienende

            20€ für Normalverdienende

 

 

Anmeldung bitte per Email: jana.felixruckert@gmx.de