Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?

 

Was ist "Conscious Kink" und wie geht das?

13. Mai 2022, 19 bis ca. 22 Uhr
Ort:  IKSK-Berlin 10243 Berlin, Holzmarktstr. 25, Haus 2, 4.OG

Eine Einführung für Neugierige und Anfangende in einem oft verkannten und verurteilten Bereich, der das Leben und die Sexualität sehr bereichern kann. Es gibt Studien, nach denen BDSM Praktizierende zufriedener mit ihrem Leben sind. Und wir fangen ganz harmlos an, ich verspreche es.  :-)


Trau dich, in dieses Forschungsfeld zu kommen, es wird eine spannende und aufregende Gruppenerfahrung werden. Du kannst Stärke, Ermächtigung, Vertrauen, Ruhe, Kontrolle und Gelassenheit erleben.
Mit dem Fokus auf Kontakt, Aufmerksamkeit und Fürsorge schaffe ich einen sicheren Erfahrungsraum.


Theorie und Übungen

 

Kosten: 30€ für Geringverdiener_innen
            40€ für Normalverdiener_innen
            50€ für Unterstützer_innen

Am besten 20 min. vorher da sein. 

Du kannst vorab hier buchen und per PayPal/Überweisung bezahlen (gilt gleichzeitig als Anmeldung).

Anmeldung bitte per Email bei mir : info@coachlea.de

Online Buchung / Anmeldung bitte bis 12.05.22 


Das schreibt ein Teilnehmer zum Workshop am 6.10.21:

 

Ein sehr guter Einstieg in das Thema, in Theorie und mit Übungen sehr gut anschaulich gemacht. Ich kannte den Begriff "Conscious Kink" bisher nicht, als Denkansatz und Handlungsweise geht es in Richtung Einfühlen und sich Mitteilen, Grenzen Erkennen und Kommunizieren, Rollenverständnis Entwickeln.

 

Dieser Workshop war sehr spannend, hatte eine gute Atmosphäre. CoachLea bringt es für Einsteiger und auch für erfahrene Kinkmenschen gleichermaßen gut rüber. Vielen Dank! m.brody